Patientenfallanalyse - Eine differenzierte Analyse ausgewählter Symptomkomplexen aus der alltäglichen TCM-Praxis

Ein Angebot für angehende TCM-Therapeuten (Akupunktur oder/und Kräutertherapie)

 

Online-Serie mit Patientenfallanalysen, direkt aus der TCM-Praxis, für die praktische Umsetzung von theoretisch erlerntem Wissen. Die Fallanalysen werden in Abendseminaren online stattfinden, sodass jede/r Interessierte ganz bequem von Zuhause aus teilnehmen kann. Geplant sind 10 Abendseminare mit jeweils 2-3 Patientenfällen, jeweils Montagabend von Mai bis November 2021. Ergänzend zu dieser Seminarreihe wird es im Herbst (30./31.10.2021) das Angebot eines Pulsworkshops geben. 

 

Die genauen Termine können Sie der folgenden Tabelle entnehmen.

Uhrzeit: 18.45 Uhr -21.00 Uhr  (jeweils 3 Unterrichtsstunden)

Webinar: Zoom mit Gruppenarbeit

Teilnahme nur mit Vorkenntnisse in der Chinesischen Medizin

 

Dozenten:  

Patricia Bock (M.Med. TCM)

Gerd Wiesemann (Ph.D TCM)

Jens Vanstrelen (Ph.D TCM, Pulsworkshop Kurs)

 

 

Ziel der Seminarreihe ist die Anwendung theoretisch erlernter Grundlagen der Chinesischen Medizin an Patientenbeispielen aus der alltäglichen klinischen Praxis. Die Analyse von Patientenfällen wird in Kleingruppen stattfinden, mit anschließender detaillierten Besprechung des Behandlungsprinzips, sowie einer klaren Differenzierung gemeinsam mit dem/der DozentIn. Anhand klinischer Themen wird schwerpunktmäßig praktisch gearbeitet und eine eingehende Anamnese, Differenzierung und Therapievorschläge diskutiert. Sie werden lernen, mit nur wenigen oder gar sehr vielen verschiedenen Infos durch den/die PatientIn einen strukturierten Differenzierungsprozess durchzuführen. Zu Anfang werden spezielle Fälle aus der chinesischen Literatur besprochen und später ausgewählte Patientenfälle der TeilnehmerInnen. Die Behandlungsmethoden werden hinsichtlich einer Therapie schwerpunktmäßig mittels Akupunktur oder chinesischen Kräutern, teilweise auch kombiniert, besprochen. 

 

Ein reger fachlicher Austausch zwischen den TeilnehmerInnen ist erwünscht. Ein gewisses Wissen im Fachbereich der Chinesischen Medizin wird vorausgesetzt, doch auch angehende TCM-Therapeuten, die kürzlich erst in das Thema eingestiegen sind, sind herzlich willkommen und können aus diesen Seminaren viel wertvolles Wissen mitnehmen. 

 

Die Seminarabende können als ein Paket von jeweils 5 Abendkursen nach Wahl gebucht werden! 

 

Kosten:

5 Abendkursen mit 15 Unterrichtsstunden

1) Standard: 200€

2) für Mitglied der AGTCM: 160€

10 Abendkursen mit 30 Unterrichtsstunden

1) Standard: 400€

2) für Mitglied der AGTCM: 320€

 

 

Termine (immer Montagabend):

 

Datum

Uhrzeit 

UE

Fachrichtung

1. 

03.05.2021

18:45-21:00

3 UE 

Kräuter ggf. mit Akupunktur

2.

31.05.2021

18:45-21:00

3 UE 

Akupunktur

3.

14.06.2021

18:45-21:00

3 UE 

Akupunktur

4.

28.06.2021

18:45-21:00

3 UE 

Kräuter ggf. mit Akupunktur

5.

16.08.2021

18:45-21:00

3 UE 

Kräuter ggf. mit Akupunktur

6.

30.08.2021

18:45-21:00

3 UE 

Kräuter ggf. mit Akupunktur

7.

20.09.2021

18:45-21:00

3 UE 

Akupunktur

8.

11.10.2021

18:45-21:00

3 UE 

Akupunktur

9.

08.11.2021

18:45-21:00

3 UE 

Kräuter ggf. mit Akupunktur

10. 

29.11.2021

18:45-21:00

3 UE 

Akupunktur