Akupunktur Fortbildung 2019

Yamamoto New Scalp Acupuncture (YNSA) mit Dr. med. Thomas Schockert

Kursnummer: W191205

 

Termin:  

07. 12.2019 (Sa.) + 29.02.2020 (Sa.)

 

Voraussetzung: Grundkenntnisse in chinesischer Medizin und Akupunktur

 

Sprach:  Deutsch

 

Unterrichtsort: Tomberger Str.27, 53359 Rheinbach

 

Kosten: (Buchung für einzelne Tage möglich)

Bitte anfragen

 

 

Anmeldung: info@sgtcm.de

Dozent:  

Dr. med. Thomas Schockert

 

 

 

 

 

Studium an der RWTH Aachen, Ausbildung in den Fächern Anästhesie, Chirurgie, Innere Medizin und Naturheilverfahren. Umfangreiche Akupunkturweiterbildungen u.a. auch zehnfach in Japan bei Dr. Yamamoto. Weiterbildungsermächtigung für YNSA und für Naturheilverfahren (Ärztekammer Nordrhein) seit 2003. Lehrbeauftragter für Yamamoto Neue Schädelakupunktur (YNSA). Niderlassung in eigener Privatpraxis von 2001 – 2017.

Aktive Notarzttätigkeit seit 1996. Derzeit Notarzttätigkeit und Seminaristik mit den Themen YNSA und Akupunktur in der Notfallmedizin.