Ausbildung der Chinesischen Medizin (TCM) und Akupunktur

Akupunkturausbildung - Vertiefung

---------- (Kombination Online- und Präsenzunterricht möglich)

Voraussetzung: Grundlagen der chinesischen Medizin und Akupunktur bei SGTCM oder anderen Instituten.

Beginn am 25./26.Sep.2021

Die Akupunkturausbildung - Vertiefung dauert ein Jahr und beinhaltet insgesamt 318 Unterrichtsstunden (davon 68 U.st. Lehrpraxis).

Der Schwerpunkt ist die Vermittlung eines tiefen Verständnisses der Zangfu Differenzierung und Krankheitsmuster, Behandlungsprinzipien und -methoden, sowie Punktauswahl und -kombination (lǐ - fǎ - fāng -Xué 理-法-⽅-穴). Die Schüler erlangen die Fähigkeiten um die Akupunktur differenziert, sicher und wirksam in der Praxis einsetzen zu können.

 

Voraussetzung:

Grundlagen der chinesischen Medizin und Akupunktur bei SGTCM oder anderen Instituten.

 

Die Termine und den Unterrichtsplan bitte anfragen. 

Die Akupunktur Ausbildung ist für das Bachelorstudium an der Zhejiang Chinese Medical University (ZCMU) in Hangzhou China anerkannt. 

Dozententeam der Akupunktur Asubildung

Patricia Bock, Gerd Wiesemann, Eugen Müller, Jens Vanstrealen, Lin Zhou, Xiaoyan Wiesemann, Sebastian Kütter

 

Wir bieten Ihnen eine tief-gehende, praxisorientierte Ausbildung in der Chinesischen Medizin.  Die Akupunkturausbildung - Vertiefung dauert ein Jahr und beinhaltet insgesamt 318 Unterrichtsstunden (davon 68 U.st. Lehrpraxis).

Der Schwerpunkt ist die Vermittlung eines tiefen Verständnisses der Zangfu Differenzierung und Krankheitsmuster, Behandlungsprinzipien und -methoden, sowie Punktauswahl und -kombination (lǐ - fǎ - fāng -Xué 理-法-⽅-穴). Die Schüler erlangen die Fähigkeiten um die Akupunktur differenziert, sicher und wirksam in der Praxis einsetzen zu können.

 

Inhalte in Überblick: 

 •  Puls Diagnostik Vertiefung

 •  Diagnose und Differenzierung nach Zangfu 

 •  Anamnesen/Befragung Differenzierung

 •  Krankheitsmuster und die Behandlungsprinzipien und -methoden

 •  Leber/Gallen Erkrankungen und Behandlung

 •  Lunge/Dickdarm Erkrankungen und Behandlung

 •  Herz/Kreislauf Erkrankungen und Behandlung

 •  Milz/Magen/San Jiao Erkrankungen und Behandlung

 •  Nieren/Blasen Erkrankungen und Behandlung

 •  Verdauungssystem

 •. Gynäkologie 

 •  Qi Jing Ba Mai (außerordentliche Leitbahnen)

 •  Bi Syndrom

 •  Einführung Shang han lun und Wen Bing Lun

 •  Punktauswahl und -kombination

 •  Nadeln Techniken

 

Lehrpraxis

 

Prüfungen: 

Im Rahmen des Präsenzunterrichtes finden regelmäßige Prüfungen statt, die darüber Aufschluss geben sollen, ob das Erlernte verstanden wurde oder nochmals vertieft werden sollte. 

Am Ende der Ausbildung steht eine Abschlussprüfung, zu der der Teilnehmer mit dem Nachweis über eine entsprechenden Stundenanzahl in Theorie und Praxis (mind. 80 % der Präsenzunterrichtszeit) zugelassen wird. Die Abschlussprüfung besteht aus einer schriftlichen, einer mündlichen und einer praktischen Prüfung. 

 

Zertifikat:

Nach erfolgreichem Abschluss aller Studienleistungen erhält der Teilnehmer ein Abschlusszertifikat. Das Abschlusszertifikat wird nur an ausgebildete Heilpraktiker/-innen und Ärzte/-innen ausgestellt. 

 

Teilnehmerzahl: maximal 18 Personen einer Gruppe

 

Kosten:  

Akupunktur Ausbildung - Vertiefung : 3.492 € (plus 100€ Anmeldungsgebühr für Quereinstieg) . 

Monatsratenzahlung: 12 Raten x 291€  oder 

Einmalzahlung (3% Skonto)= 3388€ ( plus 100€ Anmeldungsgebühr für Quereinstieg)

 

Teilnehmern die Akupunkturausbildung - Grundlagen bei SGTCM absolviert haben, erhalten zusätzlich 3% Skonto.

 

Unterrichtszeiten:

Fr./Sa.: 9:30 Uhr – 18:00 Uhr

So.: 9:30 Uhr – 16:30Uhr

 

Unterrichtsort: 

Tomberger Str.27

53359 Rheinbach